Samstag, 10 Dezember 2016
A+ R A-

Home

Willkommen auf der Homepage der Ortsgruppe Groß Hesebeck
im Verein für Deutsche Schäferhunde e.V.

 

 

5. Juni - Tag des Hundes

Spielend lernen,

unter diesem Motto stand der „Tag des Hundes 2016“ am 5. Juni im Kurpark, bei der Land-Art, in Bad Bevensen. An diesem Sonntag feierten der Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und seine Mitgliedsvereine zum dritten Mal den Tag des Hundes. Mehr noch: Das ganze Wochenende über fanden am 4. und 5. Juni an hunderten Orten im ganzen Land Aktionen und Veranstaltungen statt, in deren Mittelpunkt der Hund stand.

Nach den Erfolgen in den letzten Jahren nahm auch die Ortsgruppe Groß Hesebeck des Vereins für Deutsche Schäferhunde wieder daran teil und wollte damit auf die große Bedeutung des Hundes als Teil des sozialen Lebens hinweisen: Denn nicht weniger als 10 Millionen Deutsche leben mit einem Hund im Haushalt. Der Hund gehört dort zur Familie, bereichert den Alltag der Menschen – und er beeinflusst nicht zuletzt auch die Gestaltung der Freizeit positiv. Zusätzlich unterstützen Hunde den Menschen auf nicht minder vielfältige Weise: Als Rettungs- und Spürhunde sind sie ebenso wichtig und aktiv wie als Blindenhunde oder als Diensthunde und Jagdgehilfen.

Ab 11.00 Uhr konnte sich jeder Tipps und Tricks zum artgerechten Umgang mit seinem "besten Freund" abholen. Die Hundebesitzer durften aber auch selbst aktiv werden. Den ganzen Tag über waren kleine Mitmach-Aktionen geplant und es gab einen Fun-Spiel-Parcour für Jedermann zu dem die OG Groß Hesebeck alle Hundefreunde eingeladen hat.

 

Der nächste Tag des Hundes wird voraussichtlich

der 11. Juni 2017 sein.

 

Hallo

Angemeldet bleiben

       

Tschüss

Lustige Tiervideos

Facebook